Am Freitag, dem 08. Februar 2019, findet am Gymnasium Luisenstift in der Zeit von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr der „Tag der offenen Tür“ statt.
Wir laden herzlich alle Schüler, Eltern und Interessierte ein, die sich über unsere Schule, insbesondere die Unterrichtsfächer und die Angebote im Nachmittagsbereich informieren möchten. Unsere Lehrer bieten Ihnen individuelle Beratung zu Lehrplaninhalten und Schwerpunkten der Klassenstufen 5 – 12 an.
Für unsere „kleinen“ Besucher werden u. a. Sprachspiele veranstaltet. Um einen ersten Eindruck der spannenden Naturwissenschaften zu vermitteln, werden im Chemie- und Physikraum einfache Experimente vorgeführt. Im Biologiezimmer gibt es Tier- und Pflanzenpräparate zu besichtigen.
Weiterhin können Sie Schülerarbeiten einsehen, wie zum Beispiel Belegarbeiten und natürlich auch viele sehenswerte Ergebnisse des Kunstunterrichts.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Auch dieses Jahr fand unser alljährliches Weihnachtsvolleyballturnier statt. Organisiert wurde das Turnier dieses Jahr von den 12ern. Ein großer Dank geht an Frau Harnapp, die uns tatkräftig unterstützt hat. Angetreten sind insgesamt neun volleyballbegeisterte Teams. Es gab viele spannende Spiele, mit vielen Ballwechseln und guten Angaben.
Im spannenden Finale sind zwei sehr starke Teams gegeneinander angetreten, die Entscheidung war sehr knapp. Sieger wurde das Team „5 Freunde“ mit Marc, Paul, Johannes, Maxim und Till.
Vielen Dank an alle Teilnehmer für den schönen und sportlichen Nachmittag.
Marlene Hartmann und Johanna Rudolph

Jugend trainiert für Olympia
Auch in diesem Jahr war unsere Schule beim Volleyballkreisturnier der WK II am Sankt Afra Gymnasium zu Meißen dabei. Insgesamt traten 6 Teams gegeneinander an.
Für das Luisenstift starteten Mattes, Maxim, Martin, Clemens, Friedrich, Jacob, Peter und Bastian.
Bei insgesamt ausgeglichenem Spielniveau gingen die Partien fast immer recht knapp aus und nicht selten entschied der dritte Satz. Unsere Jungs haben sich gut präsentiert, konnten aber dennoch nur den dritten Platz der Vorrunde erreichen. Damit blieb noch das Spiel um den fünften Platz. Dieses konnten wir gewinnen und erkämpften uns einen versöhnlichen Abschluss.
Der Turniersieg und damit die Qualifikation für die nächste Runde ging in diesem Jahr an die Mannschaft der Oberschule L. Frank aus Coswig – herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.
Vielen Dank an alle Teilnehmer und vielleicht nimmt der ein oder andere die Motivaton mit und besucht die Volleyball-AG unserer Schüler (Freitag) oder bereichert mit seinem Escheinen das GTA-Angebot von Fr. Harnapp am Dienstag.

Jürgen Taubert
Sportlehrer

Copyright © 2013. Gymnasium Luisenstift Radebeul. Alle Rechte vorbehalten.

Wordpress ist freie, unter der GNU/GPL Lizenz veröffentlichte Software.