Lego-Wettbewerb
In den letzten vier Monaten trafen wir uns fast jede Woche. Wir erstellten Programmbausteine, die dann zusammengesetzt, ein komplexes Programm zum Steuern unseres Gabelstaplers ergeben sollten. Von einer Verladezone sollte eine Palette geladen und unter Umgehung von Hindernissen zur Abladezone gebracht werden. Auf zwei Parcours sollte gezeigt werden, dass die Lasten genau geladen, schnellstmöglich durch den mit engen Kurven und mit einem Hindernis versehenen Parcours transportiert, sowie exakt an den vorgegebenen Positionen absetzt werden können.
Mit uns gingen im November vier weitere Mannschaften (Meißen, Nossen, Dresden und Freital) in den durch das Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden GmbH & Co. KG initiierten Wettkampf. Am Wettkampftag traten dann nur 3 Mannschaften an. Die fehlenden Mannschaften hatten die Aufgaben unterschätzt.
Auch unser Stapler hatte anfänglich seine Probleme. So kam er mit den engen Kurven nicht klar. Auch die Ladezonen waren anders gestaltet als erwartet. Zum Glück lief aber auch bei den anderen Mannschaften nicht alles rund. Zwischen den einzelnen Durchgängen konnten wir unser Programm optimieren.

Lego-Wettbewerb
Wir haben es geschafft – Wir sind Sieger! Glückwunsch an Oli, John, Tillmann und Erik

Nach einem spannenden Wettkampf konnten wir den Siegerpreis – VIP-Karten für ein Dynamo-Spiel -entgegennehmen. Ein toller Preis! Damit nahm der Wettkampf für uns ein traumhaftes Ende und wir strahlten mit der Sonne um die Wette.
Lego-Wettbewerb
K. Geißler

Copyright © 2013. Gymnasium Luisenstift Radebeul. Alle Rechte vorbehalten.

Wordpress ist freie, unter der GNU/GPL Lizenz veröffentlichte Software.