Reinigungskräfte

Von Links: Romka Ksienzyk, Manuela Schmitz, Linda Rotzsch und Petra Raabe haben jeden Tag, nachdem wir nach Hause gehen, 6 Stunden Zeit um unsere Schule wieder auf Vordermann zu bringen. Sie sammeln Müll auf, entfernen Kaugummis, kehren und reinigen Toiletten, Fensterbänke und Tische. Das Problem? – ohne die Hilfe der Schüler ist das in der kurzen Zeit kaum möglich. Was können wir tun?

  • Die Stühle am Ende des Tages hochstellen. Außer am Mittwoch
  • Zusammengekehrten Schmutz in den Papierkorb entsorgen
  • Besen und Schaufel nicht auf den Rand des Papierkorbs legen
  • Kaugummis ordentlich entsorgen
  • Beim Toilettengang auf Sauberkeit achten und auch Klobürsten benutzen

Mit diesen kleinen Schritten können wir dafür sorgen, dass unsere Schule immer komplett gereinigt werden kann und erschweren den Arbeitsalltag der Reinigungskräfte nicht unnötig.
(Weitere Informationen gibt es am Plakat neben dem Vertretungsplan oder bei den Reinigungskräften selbst.)
Tilmann und Jakob

Copyright © 2013. Gymnasium Luisenstift Radebeul. Alle Rechte vorbehalten.

Wordpress ist freie, unter der GNU/GPL Lizenz veröffentlichte Software.