Kreisfinale WK II Fußball

Einen dritten Platz im Fußball erspielten bzw. erkämpften die Jungs der WK II vom GY Luisenstift. Dabei war das Kreisfinale im Fußball auch dieses Jahr wieder gut aufgestellt. Sieben weitere Mannschaften unseres Landkreises hatten bei sommerlichen Temperaturen richtig Spaß am Ball. Leider konnten wir uns im entscheidenden Spiel unserer Staffel gegen die Kurfürst- Moritz-Schule Boxdorf nicht durchsetzen. Mit etwas Glück erreichten wir im Elfmeterschießen gegen die starke Mannschaft der OS Kötitz den dritten Platz. Wir wünschen dem Sieger GY Nossen viel Erfolg in der nächsten Runde.
Ein sportlicher Dank geht an alle Spieler für ihre hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit, besonders dem Mannschaftskapitän Moritz.
Top fit!
Th. Döring

Nach eineinhalb Jahren Arbeit, hunderten gesammelten Trödelartikeln und dutzenden Planungsbesprechungen war es am letzten Mittwoch endlich soweit:
Wir übergaben den Erlös unseres Trödelprojekts an den bunten Radebeul e.V..
Unglaubliche 1000 € für den guten Zweck haben wir mit dem Verkauf alter, ungewollter Alltagsartikel, mit dem ein oder anderen Kuchenbasar und mit einem gewonnenen Preisausschreiben erwirtschaftet.
Von diesen überreichten 1000 € kaufte der Verein zwei neue Nähmaschinen für Nähkurse mit Asylbewerbern. Das übrige Geld wird für die Anschaffung von Stoffen verwendet.
Wir sind glücklich den Erlös unserer Aktion in so guten Händen zu wissen und hoffen dank unserer Spende auf viele weitere Nähkurse.

Spendenübergabe

Spendenübergabe

Der Erfolg unseres Projektes macht uns sehr glücklich. Wir sind stolz auf das Resultat und möchten hiermit allen Unterstützern und Helfern danken. Ohne euch wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen: Danke!!

Der Schülerrat

Gemäß §38 Abs.2 Sächs. Schulgesetz stellt der Schulträger von öffentlichen Schulen alle notwendigen Schulbücher dem Schüler leihweise, d.h. unentgeltlich zur Verfügung.

Die Stadt Radebeul stellt Ihrem Kind kostenlos die Schulbücher zur Benutzung während der Dauer der Schulzeit zur Verfügung. Ihr Kind ist verpflichtet, diese Schulbücher pfleglich und schonend zu behandeln und nach Ablauf des jeweiligen Schuljahres zurückzugeben.

Im Auftrag des Schulträgers behält die Schule sich einen Schadensersatzanspruch bei fahrlässiger und vorsätzlicher Beschädigung oder dem Verlust der ausgeliehenen Bücher vor. Die Stadt Radebeul geht von einer Nutzungsdauer eines Schulbuches von 5 Jahren aus. Das heißt, jedes Schulbuch unterliegt einer jährlichen Abnutzung von 20% vom Neuwert. Der entsprechend dieser Nutzungsdauer ermittelte Zeitwert eines Schulbuches wird im Schadensfall in Rechnung gestellt.

Das Gymnasium Luisenstift arbeitet mit einem digitalen Bibliotheksprogramm.

Hier wird jeder Benutzer mit einer Benutzernummer erfasst, welche auf dem Leseausweis zu finden ist. Bei Verlust des Leseausweises kann ein neuer kostenpflichtig (1 €) beantragt und im Sekretariat Weinberghaus abgeholt werden.

Jedem Medium wird eine Mediennummer zugeordnet. Diese sowie weitere wichtige Angaben wie Titel und Anschaffungsjahr sind auf dem Barcode im Medium zu finden. Damit ist das Alter des Mediums erkennbar.

Schulbuch

Bei der Ausleihe eines Mediums wird die Mediennummer eindeutig dem Benutzer zugeordnet.
Weiterlesen

Anschrift / Kontakt

Gymnasium Luisenstift Radebeul
Straße der Jugend 3
01445 Radebeul

Tel.
Luisenhaus: 0351/8628650
Weinberghaus: 0351/86286520

Fax.
Luisenhaus: 0351/86286516
Weinberghaus: 0351/86286526

Slideshow

Ankündigungen

wichtige Informationen zur Schülerbeförderung im Schuljahr 2016/2017

Trödelaktion des Schülerrates mit Spendenübergabe beendet

  • mehr Informationen unter der Rubrik PROJEKTE

Europa fördert Sachsen



Die Computertechnik des Gymnasiums Luisenstift wurde aus Mitteln des Europäischen
Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Freistaates Sachsen gefördert.

Partner und Sponsoren




Copyright © 2013. Gymnasium Luisenstift Radebeul. Alle Rechte vorbehalten.

Wordpress ist freie, unter der GNU/GPL Lizenz veröffentlichte Software.